Carsharing in Oldenburg

Letzte Aktualisierung: 15.09.21

Carsharing in OldenburgBereits seit 1992 kann man in Oldenburg Carsharing nutzen. Somit war die Stadt Oldenburg dem allgemeinen Trend einige Jahre voraus. Das zeigt sich auch bei der regionalen Unterstützung der Anbieter. Die Stadt Oldenburg stellt zum Beispiel eine Karte mit Carsharing-Stationen zur Verfügung.

Alles begann mit dem eingetragenen Verein StadtTeilAuto, der inzwischen mit dem Carsharing-Service Cambio kooperiert und in Oldenburg durchaus als Platzhirsch bezeichnet werden kann.

Doch es gibt noch weitere Anbieter, die Carsharing in Oldenburg ermöglichen. Analog zum kleinen Nachbarn Vechta, bietet Flinkster seine Dienste auch in Oldenburg an. Daneben unterhält die der Anbieter PMC Personal Mobility Center NordWest e.G. eine Station in Oldenburg.

Neben diesen überregionalen Anbietern, gibt es auch einen lokalen Anbieter. Hierbei handelt es sich um das Oldenburger Autohaus Munderloh. Seit März 2014 ist man mit insgesamt sieben Fahrzeugen (Ford) in Oldenburg aktiv.

Cambio in Oldenburg

Cambio baut seine Präsenz in Oldenburg stetig aus. Mittlerweile gibt es 25 Stationen, die über das Stadtgebiet verteilt sind. Die Stationen befinden sind in diesen Stadtteilen:

  • Bloherfelde/Eversten
  • Donnerschwee
  • Mitte
  • Bürgerfelde/Nadorst
  • Haarentor/Wechloy
  • Osternburg/Kreyenbrück

Hier stehen verschiedene Fahrzeuge zur Verfügung. Vom kleinen Toyota bis zum 9-Sitzer ist alles vorhanden.

Eine Karte mit allen Cambio-Stationen in Oldenburg finden Sie bei Cambio-Carsharing.

Cambio Angebote in Oldenburg

Wichtig für alle Inhaber von Job- und Semestertickets oder einem Jahresabo der Verkehr und Wasser GmbH (VWG): Bei Vorlage eines der genannten Tickets, kann die Cambio-Anmeldegebühr gespart werden!

Flinkster in Oldenburg

Die Service-Station von Flinkster befindet sich am Hauptbahnhof/ZOB.

PMC in Oldenburg

Im Quartier am Waffenplatz steht eine von PMC betriebene Station mit Ladepunkten und elektrisch angetriebenen Fahrzeugen (smart EQ fortwo) bereit. Neben Oldenburg ist der Anbieter PMC Personal Mobility Center NordWest auch in Bremen aktiv.

Mehr Informationen zum Angebot in Oldenburg.

Ford Carsharing in Oldenburg

Die Fords von Munderloh findet man an fünf festen Stationen in Oldenburg. Eine detaillierte Karte findet man auf der Webseite des Anbieters.

Lohnt sich Carsharing in Oldenburg?

Oldenburg ist mobil! Es ist deutlich erkennbar, dass die Oldenburger Bürger*innen die Angebote zu schätzen wissen. Die Kooperation einzelner Anbieter mit dem öffentlichen Nahverkehr sind zudem bemerkenswert. So etwas kennt man sonst nur aus größeren Einzugsgebieten. Die Akzeptanz von Carsharing in Hamburg (SwitchHH) und Hannover (HANNOVERmobil) ist durch ÖPNV-Angebote spürbar gestiegen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.