Carsharing in Schwerin

Letzte Aktualisierung: 09.04.21

Carsharing in SchwerinIn Schwerin gibt es zwei Carsharing-Anbieter. Neben dem regionalen Dienst gtk mobil bietet die Deutsche Bahn AG ihren Carsharing Dienst Flinkster an.

Flinkster in Schwerin

Die Flinkster-Station befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Schweriner Hauptbahnhof. Es bleibt abzuwarten, ob in naher Zukunft noch weitere Servicestationen eröffnet werden.

Mehr Informationen zu Flinkster finden Sie auf der Webseite. Hier kann die Verfügbarkeit von Fahrzeugen in Schwerin geprüft werden.

gtk mobil in Schwerin

Der Anbieter gtk mobil unterhält in Schwerin zwei Stationen. Neu ist die Station am Technologie- und Gewerbezentrum (TGZ).Hier steht ein Renault Twingo bereit. Für 2022 ist geplant ein Fahrzeug mit umweltfreundlichem Elektroantrieb anzubieten.

Die Fahrzeuge können per App geöffnet werden.

Mehr Informationen finden Sie auf der Webseite des Anbieters.

Lohnt sich Carsharing in Schwerin?

„Carsharing ist in Mecklenburg-Vorpommern kein großes Thema.“ Diesen Eindruck konnte man in den letzten Jahren gewinnen, denn neben Rostock, wo es verschiedene Carsharing-Anbieter gibt, tut sich in M-V nicht viel. Einige regionale Anbieter springen in die Lücke, die durch die „großen“ Anbieter nicht gefüllt wird. Allerdings ist die Fahrzeugauswahl begrenzt. Doch es sind Schritte in die richtige Richtung. Carsharing sollte keine exklusives Thema für Großstadtbewohner*innen sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.