13 neue Cambio-Fahrzeuge in der Hafencity

Letzte Aktualisierung: 15.09.21

Cambio ist mit seinem stationsbasierten Carsharing in Norddeutschland seit vielen Jahren aktiv.

Renault ZOE von cambio in der Hambuger Hafencity
Renault ZOE von cambio in der Hamburger Hafencity (Foto: cambio Pressebereich)

Im Herbst 2021 wird die Hafencity in Hamburg mit 13 Fahrzeugen erschlossen. Die Besonderheit: In der Hafencity sind (oberirdische) Parkplätze Mangelware, daher werden die Stellplätze in den Tiefgaragen eingerichtet. Das Ziel sind 100 Carsharing-Fahrzeuge, die zu einem Großteil einen Elektroantrieb haben sollen. Während WeShare und Miles auf VW ID.3 setzen, kommt bei Cambio der Renault ZOE zum Einsatz.

Es bleibt abzuwarten, wie das neue Angebot in der Hafencity angenommen wird. In der Hamburger Innenstadt gibt es bereits einige Carsharing-Dienste. Durch die reservierten Cambio-Parkplätze entfällt zumindest die Parkplatzsuche in der Hafencity.

Quelle: Pressemitteilung cambio (Östliche HafenCity Hamburg als autoarmer 10-Minuten-Stadtteil: Start des quartiersübergreifenden stationären CarSharings vom 05.08.2021)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.